Unbenanntes Dokument
    Susanne Bosch  
    Project Documentation 2005-17Calendar 2017BibliographyFree downloads of printed publicationsVitaResearchContact  
     
weiterzurück>  

01.09-13.09.2001
Sox36, Berlin

Die Restpfennigaktion sammelte seit 1998 Pfennige und Zukunftsideen aller in Deutschland lebender Menschen. Nach dem Währungswechsel 2002 wurde von den gesammelten Pfennigen vier der eingereichten Vorschläge realisiert. Es entschied darüber eine zwölfköpfige Kommission, die aus dem Pool der an der Restpfennigaktion beteiligten Menschen ausgelost wurde.
Susanne Bosch saß vom 01.09-13.09.2001 täglich zwischen 17-20 Uhr im Schaufenster, um mit Menschen Interviews und Gespräche zu führen und sie zu befragen, was sie mit dem Pfennigberg machen würden, was sie sich wünschen.
Siehe auch www.restpfennig.com

http://www.restpfennig.com/